Wir Beagles am Strand

Beagles am Strand
Beagles am Strand

Bist du auch schon wieder urlaubsreif?

Unser letzter Urlaub ist noch keine zwei Monate her (siehe Bericht Wanderurlaub in Thale) aber bei meinem Frauchen scheint es schon wieder so weit zu sein. Zumindest vermute ich den Grund dafür in diesem Zusammenhang, dass sie neulich am letzten Septembertag einen sehr überraschten Mark zu einer spontanen Extra-Gassirunde hochscheuchte. Diri und ich durften natürlich mitkommen.

Nein, in den nächsten Urlaub ans Meer ging es natürlich nicht, sondern nur zu Fuß an den See.

Das Wetter war herrlich, aber doch schon recht kalt und so hatten wir den sonst so überfüllten Badestrand ganz für uns allein.

Die Sonne stand tief und war im Begriff hinter den Bäumen zu versinken, als wir am Wasser eintrafen.

Natascha hatte wieder ihr aktuelles Lieblingsspielzeug mit: Ihre Pentax K3, die ihr wohl demnächst an der Hand festwachsen wird, weil sie sie kaum noch weg legt. Marks Begeisterung für das Blitzedings scheint allmählich zu schwinden. Ich hingegen denke: Soll sie doch knipsen, wenn es meiner Schwester und mir zusätzliche Revierstreifgänge beschert, kann es doch nicht schlecht sein, oder? Indira und ich hatte jedenfalls schon eine Menge Spaß.

Wie ist es – Hast du Lust das nächste Mal dabei zu sein?

 

Über Natascha 91 Artikel
Natascha führt freiberuflich ihr kleines Ingenieurbüro mit Schwerpunkt Energieberatung und Schimmelpilzschäden in Isernhagen - Altwarmbüchen (Region Hannover). Dank der selbständigen Tätigkeit vom heimischen Arbeitszimmer aus bleibt immer viel Zeit für die Beagles Beethoven und Indira, die nach der großen Morgenrunde durch das Altwarmbüchener Moor meist friedlich unter dem Schreibtisch schlafen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*