Räuber

In den vergangenen Jahrhunderten galten viele Verbrechen und Diebstähle als unlösbar oder gar als mysteriös. Neueste Forschungen haben jedoch ergeben, dass es sich bei 99,9% der Diebstähle um die Tätergruppe Beagle handelt.

Das ist kein Witz. Wer einen Beagle im Haus hat, leidet sehr häufig unter akuter Nahrungsknappheit.

Der nun größte aller Meisterdiebe wurde endlich gestellt, jedoch nicht bestraft und ist auch weiterhin auf freiem Fuß, äh, freien Pfoten.

Beagle Haftaufnahme
Räuber überführt! Indira, Beagle, weiblich, 38 cm, 12 kg

Vergesst Robin Hood, vergesst Räuber Hotzenplotz, denn Indira vom Deistertal ist DER Räuberhauptmann.

Gestern wurde ihre hinterlistige und besonders kluge Vorgehensweise aufgedeckt.

Die Tat, welche nicht so schändlich, aber dafür umso lustiger ist, ereignete sich in ihrem eigenen Wohnbereich.

Die Menschen hatten in der Abstellkammer des Hauses ganz oben im Regal eine „Knuspertüte“ mit verführerischen, getrockneten Leberstückchen verstaut. Im Laufe des gestrigen Abends jedoch fiel diese Tüte aus noch nicht geklärten Gründen aus dem Regal und landete auf dem Fußboden. Zwar liefen Indira und die Menschen direkt dorthin, die Menschen jedoch konnten keine Ursache für den kleinen Rumms ausmachen.

Indira drehte sich ebenfalls um und lief langsam zum Futternapf, um sich danach umgehend wieder auf dem Schoß des Menschen, vor dem TV gemütlich zu machen.

Drei Stunden später gingen alle gemeinsam ins Bett. Eng aneinandergekuschelt vergingen ungefähr 15 Minuten.

Dann erhob sich Indira und glitt leise aus der Bettdecke und runter auf den Fußboden. Ungewöhnlich leise schlich sie in Richtung Abstellraum, um sich die leckeren Leberstücke schmecken zu lassen. Doch sie hatte die Rechnung ohne den wachsamen Menschen mit dem wahnsinnigen Gehör gemacht.

In Sorge, der Hund müsse vielleicht noch einmal dringend Gassigehen, stapfte der Mensch hinter ihr her und erwischte sie noch bevor sie auch nur ein Stück aus der Tüte erbeuten konnte.

Das laute Gelächter der Menschen ließ das schlechte Gewissen von Indira erst so richtig erblühen.

Sie entging aufgrund ihres treuen Blickes jeglicher Strafe. Jedoch bekam sie auch kein Leberstückchen. Vielleicht mag das schon genug Strafe gewesen sein. Wir warten auf die nächsten Taten. ;o)

Über Personal Trainer Mark 5 Artikel
Mark lebt mit Natascha und den Beagles Beethoven und Indira in Altwarmbüchen. In Hannover betreibt er das Powersports Gym, in dem manchmal auch die beiden Beagles auf dem Sofa anzutreffen sind.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*